Unsere vollständige EU Konformitätserklärung 

für Headsets finden Sie hier als PDF:

SICHERHEITSINFORMATIONEN

 

Durch Befolgung dieser Sicherheitshinweise können Sie bei der Nutzung des Produkts die Gefahr von Hörschäden verringern. Wenn Sie das Gerät einschalten, stellen Sie den Lautstärkeregler zu Beginn auf die geringstmögliche Lautstärke ein. Erhöhen Sie die Lautstärke langsam bis zu einem für Sie angenehmen Pegel. Wenn Beschwerden auftreten oder wenn Sie ein Klingeln in den Ohren bemerken, empfiehlt es sich, die Verwendung des Geräts sofort auszusetzen. Bei fortgesetzter Verwendung mit hoher Lautstärke können sich Ihre Ohren an den Schallpegel gewöhnen, was zu einer dauerhaften Schädigung des Gehörs führen kann, selbst wenn Sie keine Beschwerden bemerken sollten.

 

Falls Sie einen Herzschrittmacher oder andere elektrische medizinische Geräte besitzen, sollten Sie vor der Verwendung dieses Produkts Ihren Arzt konsultieren. In der Packung des Produkts befinden sich kleine Zubehörteile, die für Kinder gefährlich sein können. Bewahren Sie das Produkt immer außerhalb der Reichweite von Kindern auf. Die Kunststofftüten sowie viele darin enthaltene Kleinteile können bei Verschlucken zum Ersticken führen. Versuchen Sie niemals selbst, das Gerät auseinanderzubauen oder andere Objekte in das Gerät einzuführen, da dies zu einem durch Kurzschluss verursachten Brand oder Stromschlag führen könnte.

 

Keine der internen Komponenten darf von Anwendern ersetzt oder repariert werden. Nur autorisierte Händler oder Service-Zentren dürfen das Gerät öffnen. Falls Teile Ihres Geräts ersetzt werden müssen, beispielsweise aufgrund von Verschleiß oder Defekten, wenden Sie sich an Ihren Fachhändler. Setzen Sie das Gerät nicht dem Kontakt mit Regen, Feuchtigkeit oder anderen Flüssigkeiten aus. Wenn sich das Produkt überhitzt, wenn es fallen gelassen oder beschädigt wurde, oder wenn es in eine Flüssigkeit gefallen ist, verwenden Sie das Gerät nicht länger.

 

Bitte denken Sie daran: Die Sicherheit hat immer Vorrang. Vermeiden Sie Ablenkungen während des Fahrens, und halten Sie sich an die geltenden gesetzlichen Bestimmungen! Montieren oder lagern Sie das Gerät niemals im Entfaltungsbereich eines Airbags, da das Auslösen des Airbags sonst zu schweren Verletzungen führen kann. Entsorgen Sie das Produkt gemäß den örtlichen Vorschriften.Die Verwendung des Geräts während des Führens eines Kraftfahrzeugs könnte durch örtliche Vorschriften reglementiert sein. Näheres können Sie hierzu bei Ihren örtlichen Behörden erfahren. Seien Sie vorsichtig, wenn Sie das Gerät während einer Aktivität benutzen, die Ihre volle Konzentration erfordert.

 

PFLEGE DES EINGEBAUTEN AKKUS:

Das Produkt wird von einem aufladbaren Akku mit Strom versorgt. Die volle Leistung eines neuen Akkus wird erst nach zwei bis drei vollständigen Lade- und Entladezyklen erreicht. Lassen Sie einen vollständig aufgeladenen Akku nicht an das Ladegerät angeschlossen, denn ein Überladen kann zu einer verkürzten Lebensdauer führen. Sorgen Sie dafür, dass der Akku möglichst immer nur Temperaturen zwischen 0°C und 45°C ausgesetzt ist. Ein Produkt mit heißem oder kaltem Akku kann unter Umständen vorübergehend nicht funktionieren, selbst wenn der Akku vollständig aufgeladen ist.

 

AKKU:

„Vorsicht“ – Unsachgemäße Handhabung des in diesem Produkt verwendeten Akkus kann zu einem Brand oder chemischen Verbrennungen führen. Akkus können bei Beschädigung explodieren. Laden Sie den Akku nur mit den beiliegenden zugelassenen Ladegeräten auf, die für dieses Gerät vorgesehen sind. Entsorgen Sie die Akkus gemäß den geltenden örtlichen Bestimmungen. 

 

LADEGERÄTWARNUNG:

Wenn Sie das Netzkabel oder eine Kabelverlängerung aus der Steckdose ziehen, sollten Sie immer am Stecker und nicht am Kabel selbst ziehen. Verwenden Sie niemals ein beschädigtes Ladegerät. Versuchen Sie nicht, das Ladegerät auseinanderzunehmen, da die Gefahr eines Stromschlags besteht.

Unsere vollständige EU Konformitätserklärung 

für Radio (FM130) finden Sie hier als PDF: